SACRED LOMI Tempelmassage

Lomi-Lomi

 

Für mich ist Lomi-Lomi Lebensfreude, Herz öffnen, leben mit allen Sinnen und mit allen

Gefühlen,.... im Hier und Jetzt sein!

  

 

 

Lomi Lomi ist eine Massageform die sich hauptsächlich als Körperarbeit versteht und als ganzheitliches Heilritual angesehen werden kann.









Bei der Massage nimmt der Therapeut eine besondere innere und äußere Haltung ein. Innerlich ist der Therapeut in voller Konzentration und agiert dem Anliegen des Klienten entsprechend, wobei vor allem auf die nonverbalen Zugangshinweise des Klienten und seines Körpers geachtet wird. Durch verschiedene Techniken wird versucht den Heilungsprozess in den drei Ebenen von Körper Geist und Seele in Gang zu setzen bzw. zu weiter zu unterstützen.



Bei dieser Massage, die auch als Tempelmassage bezeichnet wird, tanzt der Masseur um den Klienten mit einer gezielten Schrittfolge und streicht, reibt und knetet dabei dessen Körper. Durchgeführt wird diese Massage hauptsächlich mit den Unterarmen und Händen. Dazu wird viel und gutes Öl verwendet.



Der Therapeut achtet weiters auf den Energieausgleich in Meridianen. Eine besondere Beachtung kommt auch den Chakren zu.



Die Massage kann von einer Person oder gleichzeitig von 2 Personen durchgeführt werden. Die Manipulationen werden nicht parallel jedoch in Übereinstimmung der Massagepartner durchgeführt. Beim Klienten kommt es durch die rhythmischen Bewegungen, vor allem bei der 4-Hand Methode, zu einer tiefen Entspannung.



Lomi heißt in der Landessprache reiben, kneten, drücken. Durch die Verdoppelung des Wortes wird der Ausdruck verstärkt.



Lomi Lomi ist „die“ traditionelle hawaiianische Massage- und Heilform im Sinne von „ganz werden & Körper – Geist – Seele gesund machen“.

Hawaii 2012 Energie

Link -->

www.il-institut.at/

il Aus und Weiterbildungs

GesmbH