AUSBILDUNG

 

zur/zum  

                       

LSB

 

        Lebens- und SozialBeraterInnen

 

     psychologische BeraterInnen

 

Lebens- und  Sozialberatung gehört zu den Säulen der Gesundheitsvorsorge in Österreich.

Psychologische Beratung ist eine präventive Tätigkeit,

die mittels gezielter und strukturierter Gesprächsführung

unter Nutzung unterstützender Methoden auf der

Grundlage kommunikationswissenschaftlicher, kurzzeittherapeutischer und psychologischer Erkenntnisse

das geistige, seelische, körperliche und soziale

Wohlbefinden der KlientInnen fördert.

Psychologische BeraterInnen betreuen Menschen in

Problem- und Entscheidungssituationen, welche zahlreiche

Themen des Lebens umfassen: 

Kommunikation, Motivation, Resilienz, Persönlichkeitsentwicklung, Familie, Beziehung, körperliche und geistige Gesundheitsprävention, 

Stress und Burnout, Mobbing, Sexualität, Trennung,

Tod und Sterben, problematische Lebenssituationen, schwierige Lebensphasen gut meistern u.v.m. 

 

Zielgruppe

Menschen, die sich in den Bereichen Beratung,

persönliche Begleitung und Coaching ausbilden lassen wollen. 

Preis pro Modul € 288,-  (lt. Stand  Juli 2021)

Variable Teilzahlungen sind möglich und wegen

Förderungen kann gerne angefragt werden.

 
bitte gerne um persönlichen Kontakt    0676-9437788  
Danke!

Curriculum

und

Stundenübersicht

Einführung in die Lebens- und Sozialberatung   

20 Stunden

Gruppenselbsterfahrung 

120 Stunden

Grundlagen, Entwicklung und angrenzende Fachgebiete der

Lebens- und Sozialberatung   

68 Stunden

Methoden der Lebens- und Sozialberatung 

240 Stunden

Krisenintervention   

80 Stunden

Rechtsfragen in der Lebens- und Sozialberatung   

24 Stunden

Berufsethik und Berufsidentität   

16 Stunden

Betriebswirtschaftliche Grundlagen   

16 Stunden

Insgesamt 584 Stunden

Aufbau und Ablauf

Der Lehrgang ist in 3 Etappen geteilt und findet in Modulform (ca. 1 Mal

pro Monat am Freitag von 15–21h und Samstag von 9–18h) und in

insgesamt 30 Modulen statt.

Die Inhalte des theoretischen Teils werden in interaktiven,

berufsbegleitenden Seminareinheiten mit vielen praxisbezogenen Übungseinheiten vermittelt. Die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten werden laufend, in beratungsspezifischen

Übungssequenzen, überprüft.

Um den TeilnehmerInnen auch einen unterschiedlichen Zugang zur

Wissensvermittlung zu gewähren, wechseln sich 3 TrainerInnen,

Herr Babak Kaweh, Herr Ralf Kluschatzka und Frau Ilse Lethmayer, ab.

Alle 3 erfüllen in vollem Umfang die Voraussetzungen und Erfordernisse  des

§ 4 Abs. 1 der Lebens- und Sozialberatungsverordnung, BGBI II Nr. 140/2003.

 

Die gesetzlich geforderte Mindestanzahl von 584 Stunden und die

Mindestdauer des Lehrganges von 5 Semestern wird eingehalten.

Die Lehrinhalte des Curriculums entsprechen in vollem Umfang den

gesetzlichen Vorgaben. Beratungsspezifische Vorkenntnisse werden

gegebenenfalls nach der Prüfung auf Gleichwertigkeit mit den

Ausbildungszeiten zur Lebens- und Sozialberatung und nach Vorlage der

entsprechenden Nachweise bzw. Prüfung durch die WKO angerechnet.

 

1. ETAPPE            (Stand per 21.7.21)

Modul 1

GRUNDLAGEN DER KOMMUNIKATION

Was ist Kommunikation? Wesentliche Elemente verbessern die Gesprächsführung!

 

Termin: 10. und 11. September 2021

Ort: Krems oder Umgebung

 

Modul 2

KRISE IST CHANCE

Wie entsteht ein Konflikt? Welche Elemente sind dabei wichtig? Entwicklung von Ideen zur Konfliktlösung. Erkennen von Dramaeinladungen und erschaffen von Deeskalationsstrategien. 

 

Termin: 22. und 23. Oktober 2021

Ort:  Krems oder Umgebung

 

Modul 3

ICH BIN OK, DU BIST OK

Streitverhalten aufdecken und Streitkultur entwickeln! Die positive Seite des Konflikts wahrnehmen,  sich dem Thema stellen und Schlagfertigkeit erlernen.

 

Termin: 3. und 4. September 2021

Ort: Krems

 

Modul 4

DEM TÜCHTIGEN KOMMT VIELES ENTGEGEN

Ziele selbstbestimmt erreichen, positives Verhalten festigen, die Kommunikation auf eine andere Ebene stellen

 

Termin: 1. u.nd 2. Oktober 2021

Ort:  Krems und Umgebung

 

Modul 5

WAHR IST NICHT WAS MAN SAGT, WAHR IST, WAS DER ANDERE HÖRT.

Körpersprache lesen lernen, Denkverhalten aufdecken. Gedanken mehrere Möglichkeiten anbieten, um ein leichteres Leben zu erlangen.

 

Termin: 5. und 6. November 2021

Ort:  Krems und Umgebung

 

Modul 6

SELBSTVERTEIDIGUNG MIT WORTEN

Das mächtige Instrument der Sprache, der Ton sagt mehr als Inhalte, die Welt des anderen verstehen lernen.

 

Termin: 3. und 4. Dezember 2021

Ort:  Krems und Umgebung

 

Modul 7

WERDE WAS DU BIST

Erkenne dich, das Kind und den Erwachsenen in dir. Nütze die angelegten Ressourcen für dein Weiterkommen.

 

Termin: 21. und 22. Jänner 2022

Ort: Krems und Umgebung

 

Terminänderungen möglich!

2. ETAPPE                   (Stand per 21.7.21)


Modul 8

LEBEN IST VERÄNDERUNG
Es gibt nichts, was sich nicht verändert. Wenn die Lebendigkeit und Sicherheit bleibt, leben wir.
 Termin: 21. und 22. Jänner 2022
Ort: wird noch bekannt gegeben!

 

Modul 9

ALLES LERNEN, VERHALTEN, VERÄNDERN IST UNBEWUSST
Wie wir ticken und welche Ticks uns beschränken, keines von beiden ist verpflichtend und vieles ist möglich
 
Termin: 18. und 19. Februar 2022
Ort: wird noch bekannt gegeben!

 

Modul 10

DER KOPF IST RUND, DAMIT DIE GEDANKEN DIE RICHTUNG WECHSELN KÖNNEN.
Die Gebrauchsanleitung für eigene Befindlichkeiten lesen lernen und Veränderungen für Freude, Spaß und Leichtigkeit herbeiführen.
 
Termin: 18. und 19. März 2022
Ort: wird noch bekannt gegeben!

 

Modul 11

EIN PROBLEM IST HALB GELÖST, WENN ES KLAR FORMULIERT IST.
Eine wichtige Frage, die das Leben verändert. Körperliche Signale wahrnehmen, erkennen und als Ressource nutzen.
 
Termin:  22. und 23. April 2022
Ort: wird noch bekannt gegeben!

 

Modul 12

WORTE SIND ZAUBER – ZAUBERWORTE
Die Macht des unausgesprochenen Wortes, Interpretationen sind nicht die Wahrheit. Wahrheit ist Klarheit. Welche Möglichkeiten habe ich diese zu nutzen?
 
Termin: 13. und 14. Mai 2022
Ort: wird noch bekannt gegeben!

 

Modul 13

ZIELE HABEN VORRANG
Ohne Umfeld geht es nicht soziale Kompetenzen auszubauen. Wir haben alle unsere Vorlieben, und das ist gut so.
 
Termin: 24. und 25. Juni 2022
Ort: wird noch bekannt gegeben!

 

Modul 14

SEI WIE DU BIST
Wenn Masken fallen, zeigen wir unsere persönliche, individuelle Schönheit. Der Preis fürs Verstecken ist höher und kostet mehr Kraft. 
 
Termin: 23. und 24. September 2022
Ort: wird noch bekannt gegeben!

 

Terminänderungen vorbehalten!!

 

3. ETAPPE              (Stand per 21.7.21....Termine folgen!)

 

Modul 15

WENN DU DICH AUF DEN WEG MACHST, ÖFFNET DER HORIZONT SEINE GRENZEN

Einführung LSB Setting, Projektarbeit, Zielfindung

 

Modul 16

ANERKENNEN WAS IST UND ERKENNEN WAS WIRKT

Systemdynamische Grundpositionen und deren Wirkung kennen lernen.

 

Modul 17

ALLES IST MIT ALLEM VERBUNDEN

Systemdynamische Zusammenhänge, Lösungsansätze erfahren

 

Modul 18

VOM GIPFEL HAT MAN DIE WEITESTE SICHT

Erkennen von Krisen und deren  Symptome

 

Modul 19

BRÜCKEN BAUEN VON MENSCH ZU MENSCH

Verlaufsformen von Krisen, Suizid

 

Modul 20

FRIEDE IST MACHBAR

Kooperationen, Krisenmanagement

 

Modul 21

GOTT SCHUF MANN UND FRAU

Selbstverteidigung von Frauen, Männerkrisen – Prägung und Erwartung 

 

Modul 22

DIE BE-RUFUNG, WIR SIND DORT ZU HAUSE WO WIR GEBRAUCHT WERDEN

Berufsbild LSB u. Abgrenzung

 

Modul 23

LASST THEORIEN STERBEN, NICHT MENSCHEN

Psychosoziales Umfeld Familie und Erziehung

 

Modul 24

DIE NACHT IST DIE QUELLE DES TAGES

Philosophie, Skalierung, Wunderfrage

 

Modul 25

LEBEN IST SCHWINGUNG

Psychologie, Paar- und Sexualberatung

 

Modul 26

VON PLATO BIS ARISTOTELES

pädagogische und medizinische Fachbegriffe, Sucht 

 

Modul 27

DAS GESETZ SCHAFFT RAHMEN

Rechtsgrundlagen

 

Modul 28

UNSERE SPRACHE IST DAS GEWAND UNSERER GEDANKEN

Ethik, Gender

 

Modul 29

DIE LUFT GEHÖRT UNS ALLEN

Betriebswirtschaftslehre

 

Modul 30

ZIELEINLAUF UND ABSCHLUSS

Check out!

 

Ort: Krems oder Umgebung

Änderungen vorbehalten!